Wichtige Information!

Liebe AuftraggeberInnen und PatientInnen,

Für Hör- und Entwicklungsberatungen kontaktieren sich mich gerne per E-Mail oder über die Praxis Brüggemann.

Wenn mit dem Hören etwas nicht stimmt ...

 

Belastungen wie Lärm, Stress oder Nachwirkungen früherer Erkrankungen können zu Beeinträchtigung des Gehörs von Kindern und Erwachsenen führen und Symptome wie Kopfschmerzen, Überreiztheit hervorrufen oder gerade bei Kindern eine unnötige Beeinträchtigung der Aufnahmefähigkeit und der sprachlichen Entwicklung verursachen.
Auch die Sprache und die Schriftsprache können in der Entwicklung beeinflusst werden, können stagnieren oder gestört sein.


Wie die Ursachen gefunden und effektiv behandelt werden, wird ausführlich auf dieser Internetseite erklärt.


Für Beratung, Diagnostik oder Therapie bin ich gerne für Sie da, kontaktieren Sie mich einfach telefonisch oder über das Kontaktformular.